Bildstreifen
ProInformatik 2016 » Informationen

Allgemeine Informationen zu den Kursen

  • Jeder Kurs wird mit einer oder zwei Klausuren abgeschlossen.
  • Erfolgreiche Teilnehmende können sich diese Leistung auf ihr Informatikstudium an der FU-Berlin voll anrechnen lassen und damit ihre Studienzeit verkürzen.
  • Die Kurse bauen nicht aufeinander auf.
  • Es ist möglich, jeden Kurs einzeln oder mehrere Kurse nacheinander zu absolvieren. Bei Kursen, die gleichzeitig stattfinden, ist die Anmeldung nur für einen Kurs möglich.
 
 

Informationen für Studierende

Achtung: Studierende, die bereits im Bachelorstudiengang Informatik immatrikuliert sind und einen ProInformatikkurs als vorgezogenes Modul oder als Wiederholung besuchen möchten, können sich ebenfalls anmelden, erhalten allerdings erst zwei Wochen vor Beginn des jeweiligen Kurses eine verbindliche Platzzusage, da die ProInformatikkurse vorrangig für Studieninteressierte konzipiert sind.

 

Anmeldegebühr

Der Fachbereich erhebt eine Anmelde- gebühr in Höhe von 35 € pro Teilnehmer und pro Kurs. Nach Bestätigung der Anmeldung müssen an die Berliner Bank AG pro Kurs 35 € überwiesen werden. Nach Eingang dieser Kursgebühr wird die Anmeldung verbindlich.

Empfänger:  Freie Universität Berlin
Geldinstitut:  Berliner Bank AG
IBAN:  DE 67100708480513128900
BIC:  DEUTDEDB110
Verwendungszweck:  <Kursname> zu Gunsten: 19035100

 
 

© 2016 Freie Universität Berlin |  Kontakt |
Stand: 27.01.2016 06:07:40